About

Seit 2001 ist das Mutschmann’s ein fester Bestandteil der Berliner Gay Szene. Durch anfangs Einhaltung eines Dresscodes – Leder, Uniform, Rubber – hat sich das Mutschmann´s zu einem der grössten und geilsten Fetisch-Clubs in Berlin entwickelt.

Durch laufende Neuorientierung ist „Mutschi“ mittlerweile seit langer Zeit ein szeniger Club, der einer der Beliebtesten in Berlin ist. Zu den Fetisch-Events wie FOLSOM und Ostern nach wie vor die Institution in Schöneberg. Und ganzjährig geprägt durch den legendären Mittwoch, die Nacktparty, den Klubnächten am Wochenende und verschiedenen regelmäßigen Parties: Coffee & Cream. Icke. Machete Latin Beats.